Esstisch Trends 2021 - COMNATA Esstisch informiert

Esstisch Trends 2021: Der Esstisch soll funktional und nachhaltig sein

Oft ist der Esstisch nicht nur ein Tisch zum Essen, sondern Mittelpunkt des Hauses. Hier kommt die ganze Familie zusammen, man quatscht mit Freunden, am Esstisch wird gelacht und geweint. Ein Möbelstück, an dem so viel Zeit verbracht wird, sollte gut ausgewählt sein. Welche Esstisch Trends 2021 gefragt sind, wird im Folgenden beleuchtet:

Bei den Esstisch Trends 2021 steht die Funktionalität im Vordergrund

Seit dem Jahr 2020 hat der Esstisch eine ganz neue Rolle: Hier werden Hausaufgaben gemacht, Eltern versuchen sich als Lehrer oder richten ihr Homeoffice an dem Tisch ein. Gleichzeitig wird der Esstisch viel häufiger in seiner eigentlichen Funktion gebraucht: Restaurants waren und sind auch 2021 noch geschlossen und das Speisen in den eigenen vier Wänden erlangte eine neue Wichtigkeit.

Ausziehtisch Prato | COMANTA Esstisch

Gerade funktionale Esstische liegen daher 2021 voll im Trend. Egal ob ausklappbare, ausziehbare Esstische oder mit einer zusätzlichen Platte verlängerbar: Hauptsache man kann den Tisch an die jeweiligen Bedürfnisse und Funktionen anpassen. Wer es richtig funktional mag, findet sogar höhenverstellbare Esstische.

Gerade wer keinen Platz für einen dauerhaften großen Tisch hat, kann mit so einem funktionalen Esstisch schnell umdisponieren. So finden gleich mehrere Bücher und Hefte der Kinder und die Laptops und Arbeitsunterlagen der Eltern auf dem Tisch Platz. Nach getaner Arbeit wird der Tisch wieder verkleinert und nichts erinnert mehr an den Arbeitsalltag in den eigenen vier Wänden.

Natürlich kann der Tisch, wenn erwünscht, gleich ausgezogen oder verlängert bleiben. Dank geschlossener Restaurants findet immer mehr Leben im eignen zu Hause statt. So kann bei ausreichend Abstand zusammengesessen werden und einem Spieleabend mit der ganzen Familie oder einem gemütlichen Abend mit Freunden steht dann nichts mehr im Wege.

Nachhaltigkeit bleibt 2021 das Thema bei den Esstisch Trends

2021 steht das Thema Nachhaltigkeit weiterhin hoch im Kurs. Man legt Wert auf einheimische Rohstoffe und einen geringen CO2-Ausstoß. Esstische aus natürlichen Materialien unterstreichen einen gesunden Lebensstil und sind umweltfreundlich. Außerdem tragen sie zu einem positiven Raumklima bei und warme Materialien sorgen für Wärme und Gemütlichkeit.

Zu den warmen, natürlichen Materialien zählen

  • Holz
  • Korb
  • Rattan
  • Bambus
  • Kork

Diese Materialien gelten im Allgemeinen als umweltfreundlich, da die Rohstoffe schnell nachwachsen.

Esstisch Trend- 2021: Massivholztische | COMNATA

Massivholztische sind nach wie vor gefragt

Von diesen natürlichen Materialien eignet sich Holz natürlich am besten zur Esstisch-Herstellung. Egal ob der Esstisch rund, quadratisch oder rechteckig sein soll: Vor allem Massivholztische liegen voll im Trend. Ebenso gefragt sind Tischplatten, die aus einem einzigen Stück Holz gefertigt sind. Natürliche Maserungen und individuelle Formen gehören hier dazu und sind sogar erwünscht. So ein Esstisch kann in der richtigen Umgebung zu einem tollen Blickfang werden.

Nachhaltigkeit durch Naturstein: Tischplatten aus Marmor gehören zu den Esstischtrends 2021

Wer zwar auf Nachhaltigkeit setzt, aber etwas anderes möchte als die warmen Materialien, ist mit einem Marmortisch gut bedient. Naturstein gehört zu den natürlichen Materialien und Marmor gilt – als der Klassiker unter den Natursteinen – ganz klar als Möbeltrend 2021. Er eignet sich bestens, um das Esszimmer stilvoll erscheinen zu lassen. Die Maserung verleiht dem Tisch ein edles Aussehen und die polierte Oberfläche der Marmortischplatte spiegelt das Licht wider. Eine Marmortischplatte kann hervorragend mit Holz kombiniert werden. Daneben passen Stühle aus Leder oder mit Lederdetails gut zu dem kühlen Stein.

Natursteine eignen sich zudem bestens als Stoff für Accessoires. Lampenbeine, Vasen und Kerzenhalter aus Marmor oder anderem Naturstein liegen 2021 voll im Trend. Und wem Naturstein zu kalt ist, kann sich für eine Tischplatte aus Keramik entscheiden.

Esstisch Trends 2021: Esstisch aus Massivholz mit Keramiktischplatte | COMNATA

2021 spielt das Design des ganzen Esszimmers eine große Rolle

Bedingt durch die Corona-Pandemie steht bei der Einrichtung des Esszimmers 2021 vor allem das Design im Vordergrund. Durch die Schließung der Gastronomie wird häufiger zu Hause gegessen und man will sich ebenso wohl fühlen wie im nett eingerichteten Restaurant. Darum wird 2021 Wert auf die komplette Einrichtung des Esszimmers gelegt. Denn so wird eine gemütliche Atmosphäre erschaffen.

Trendfarben für Esstisch und Esszimmer

Die erdigen Töne, die 2020 im Trend lagen, bleiben 2021 in Mode. Gedeckte Farben, leichte Pastelltöne, Creme- und Brauntöne strahlen eine zeitlose Eleganz aus. Außerdem zählen helle Holzfarben zu den Farbtrends 2021. Kombiniert mit sandfarbigen Tönen entstehen klare Strukturen, und das Esszimmer strahlt eine entspannende und aufgeräumte Ruhe aus. Selbst robuste und große Esstische wirken in hellen Holztönen leicht und elegant und verlieren ihre klobige Wirkung.

2021 darf es aber ein bisschen mehr Farbe sein. Andere Farbtöne dürfen genutzt werden, um den Esstisch ein bisschen aufzupeppen und um schöne Kontraste zu setzen. Warme Farben wie Braun oder Orange kreieren gemischt mit kühlen Farbtönen eine gemütliche Atmosphäre. Eine Kombination aus hellem und dunklem Holz sorgt für farbige Kontraste. So passen zu einem hellen Holztisch hervorragend dunkle Stühle. Ein Teppich in kühlem Blau-Grau rundet das Bild ab. Geschirr und Gläser eignen sich ebenfalls, diesen Trend umzusetzen. So sorgen kühle Farben auf einem hellen Holztisch für schöne Akzente.

Wer es schlichter mag, kann sein Esszimmer ganz in Weiß halten und mit einem Vintage-Esstisch oder einer dunklen Tischplatte Akzente setzen. Zudem ist Weiß nicht gleich Weiß: Die Farbpalette reicht von Cremeweiß über Elfenbeinweiß bis hinzu Alpin- und Blütenweiß.

Bei den Esstischtrends 2021 dürfen verschiedene Materialien miteinander gemischt werden

Neben der Kombination verschiedener Farben liegt bei den Esstischen 2021 die Mischung von unterschiedlichen Materialien voll im Trend. Vor allem der Mix von beigen Farbtönen mit schwarzen Tischbeinen gehört zu den Möbeltrends im neuen Jahr. Eine Tischplatte aus Holz und ein Tischgestellt aus schwarz lackiertem Stahl passen hervorragend zusammen und ausgezeichnet zu den trendigen Erdtönen im Esszimmer. Wer den Esstisch vollständig aus Holz gefertigt bevorzugt, kann sich statt eines Gestells oder Tischbeinen aus schwarzem Metall für schwarze Metallstühle entscheiden, was ebenfalls für einen tollen Kontrast sorgt.

Das Drumherum: Passende Accessoires zum Esstisch Trend 2021

Natürlich besteht ein gemütliches Esszimmer nicht allein aus einem Esstisch. Das Darauf und Drumherum spielt eine ebenso große Rolle, eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen, in der sich die ganze Familie wohlfühlt. Die folgenden Elemente machen das Esszimmer komplett:

Trend 2021: Stühle mit Lederbezug | COMNATA EsstischEsszimmerstühle mit Lederbezug sind Trend

Bei den Stühlen liegen 2021 vor allem schwere Stoffe voll im Trend. Stühle mit Samt oder Cord-Bezug sind gemütlich und schaffen eine kuschelige Atmosphäre.

Wer es lieber etwas kühler mag, sollte sich für eine mit Leder bezogenen Polsterung entscheiden und liegt damit 2021 genau richtig. Mit glattem Leder kann ein Industrial Look erschaffen werden, der 2021 noch immer extrem angesagt ist.

Stimmungsvolle Beleuchtung am Tisch

Lampen sind nicht nur als Lichtquelle über dem Esstisch sehr praktisch, sie tragen ebenfalls zu einem gemütlichen Esszimmer bei, denn sie setzen das Zimmer ins rechte Licht und schaffen Atmosphäre. Im Trend liegen übergroße Pendellampen, gerne im Handmade-Stil. Beliebt sind auch hier vor allem umweltfreundliche und nachhaltige Stoffe wie Rattan, Bast, Kork und Seegras.

Ebenso liegen Lampen aus getöntem Glas mit einer Struktur versehen, 2021 voll im Trend. Glaslampen mit Rillen und Mustern oder Lampen aus blauem Rauchglas sorgen für tolle Effekte über dem Esstisch.

Im Sinne des Materialmixes, der zu den Möbeltrends 2021 gehört, können außerdem verschiedene Pendelleuchten aus unterschiedlichen Materialien miteinander kombiniert werden.

Teppiche für mehr Gemütlichkeit am Esstisch

Wer es zudem an den Füßen unter dem Esstisch warm und gemütlich haben will, liegt mit einem Hochflorteppich oder einem Kunstfellteppich voll im Trend.

Daneben sind Leder- und Fellteppiche 2021 gefragt und unterstreichen einen skandinavischen Einrichtungsstil. Handelt es sich um Nebenprodukte, gelten sie als umweltfreundlich. Kuhteppiche sind zudem pflegeleicht.

Hängetopfpflanzen für das grüne Esszimmer

Pflanzen in Hängetöpfen sind 2021 nicht aus der Wohnung wegzudenken. Da sie sehr platzsparend sind, muss in kleinen Esszimmern nicht auf natürliches Grün verzichtet werden.

Die passenden Accessoires für das Esszimmer

Während in den vergangenen Jahren Kupfer, Messing Roségold und Gold gleichermaßen gefragt waren, hat sich mittlerweile Gold an die Spitze gesetzt. Wer seine Accessoires also in Gold wählt, macht 2021 alles richtig.

Aus der selben Kategorie

Esstisch aus hellem Buchenholz von COMNATA Esstisch

Trendholzarten 2021: Heller geht immer

Esstisch Trends 2020 | COMNATA

Esstisch Trends 2020: Organische Formen und haptische Materialien

Esstisch Tidaholm - Trends 2019

Esstisch Trends 2019: Neue Schlichtheit gepaart mit Individualität

Esstisch Trends 2018